Remote Scan

Navigation ein-/ausblendenZurückWeiterTeilenDruckenPDF

Mailboxen

Auf der Registerkarte Aus Mailbox wird der Inhalt einer bestimmten Mailbox auf dem ausgewählten Fiery server angezeigt. Sie können über diese Registerkarte Dateien abrufen.

Wenn Sie das Fenster „Fiery Remote Scan“ öffnen, wird darin standardmäßig die Registerkarte Aus Mailbox angezeigt. Damit Sie auf eine Mailbox zugreifen und deren Inhalt anzeigen können, müssen Sie den Anwendernamen und das Kennwort für diese Mailbox eingeben. Der Name einer Mailbox ist stets mit dem Anwendernamen identisch. Der Fiery server-Administrator definiert die Berechtigungen für die Scan-Mailbox in Configure im Abschnitt Anwenderkonten. Weitere Informationen zu Anwenderkonten finden Sie in der Configure-Hilfe oder im Abschnitt „Konfigurieren von Fiery server-Einstellungen“ in der Hilfe zur Fiery Command Workstation.

Bestimmte Fiery servers unterstützen das Starten eines Scanvorgangs über das Netzwerk nicht. In einem solchen Fall wird nur die Option zum Abrufen von Scandateien aus der Mailbox angezeigt.

Sie können einer Mailbox einen Speicherort (Ordner) im Netzwerk zuordnen.

Nutzungsbedingungen